Tag Archives: Verkehrsberuhigung

Brückenbau an der Niemetzstraße – Verkehrswende gestalten statt Schleichwege zementieren

In Neukölln bietet sich gerade die Chance, ein weiteres Puzzleteil für die Verkehrswende zu legen und eine echte Verkehrsberuhigung im Richardkiez zu erreichen. An der S-Bahn-Brücke Niemetzstraße wird gebaut – leider ist die aktuelle Planung das genaue Gegenteil von Verkehrswende, Verkehrsberuhigung und moderner Verkehrsplanung. Wir fordern den Senat und den Bezirk auf, die aktuelle Planung

Read More

Fahr-Rat

Bericht vom 10. FahrRat: 13. Februar 2020

Die Schwerpunkte des 10. Neuköllner FahrRats (13.02.2020) lagen auf den beiden Magistralen Karl-Marx-Straße und Hermannstraße. Hier besteht großer Handlungsbedarf und es ist „Bewegung“ drin. Sortierte und sichere Hermannstraße Das Projekt Hermannstraße haben wir vor einiger Zeit schon angeteasert. Seit Herbst letzten Jahres wurde von den bezirklichen Radplanern weiter an den Plänen gearbeitet. Vorgesehen ist nun,

Read More

Vorschläge für einen Karl-Marx-Platz für Alle

In manchen Zufahrtsstraßen zum historischen Stadtkern von Neukoelln, dem südlichen Richardkiez,  lassen sich Verkehrsschilder finden mit der Bitte diesen nicht zu durchfahren. Damit eben jenes Durchfahren erschwert wird, gab es in der Vergangenheit zwei Verkehrsgutachten, 2004 und 2018, unter anderem mit dem Ziel den Radverkehr zu stärken. Wer allerdings am Richardplatz spazieren geht oder auf

Read More

Fahr-Rat

Bericht vom 7. FahrRat: 21.Februar 2019

Beim 7. FahrRat haben die Radverkehrsingenieur*innen den aktuellen Stand der bezirklichen Planungen vorgestellt. Ein wichtiger Punkt dabei war die Planung zur Hermannstraße. Zunächst wurde allerdings Bezug auf die Umsetzungen im 2. Quartal genommen. Die Protected Bike Lane an der Südseite der Karl-Marx-Straße zwischen Hermannplatz und Reuterstraße wird voraussichtlich im April/Mai begonnen zu bauen. Auch die

Read More

AUto in der Friedelstraße wird mit 64km/h gemessen

Neuköllner Friedelspeedway

Asphaltierung an der Friedelstraße abgeschlossen – Neuköllner Friedelspeedway für den Autoverkehr freigegeben Seit Ende 2018 liegt er nun da, der neue glatte Asphalt auf der Friedelstraße. Die Maßnahme wurde in gutem Willen für Radfahrende und mit gleichmäßiger Rücksicht auf alle Verkehrsteilnehmenden umgesetzt. In der Realität stellt sie sich vor allem als Beschleunigungsmaßnahme für Autofahrende dar.

Read More

Bürgermeister Hikel antwortet auf unseren offenen Brief

Verkehrsberuhigung auf Radrouten: Bürgermeister Hikel schreibt zurück Mit einem offenen Brief haben wir Bürgermeister Martin Hikel darauf aufmerksam gemacht, dass Infrastrukturverbesserungen für den Fahrradverkehr nur dann tatsächliche Verbesserungen sind, wenn sie gleichzeitig auch dazu geeignet sind, den motorisierten Durchgangsverkehr verringern. Nun liegt seine Antwort vor, die wir hier gerne veröffentlichen: Antwort hier lesen Wir danken Martin

Read More

Verkehrsunruhe für die Friedelstraße

Asphaltierung auf Radrouten zuungunsten des Radverkehrs und der Fußgänger Der Bezirk hat die Friedelstraße zwischen Maybachufer und Weserstraße im Rahmen des Ausbaus der bezirklichen Radrouten nun fertig asphaltiert. Bisher erforderte die Fahrt durch die Friedelstraße im Bereich zwischen Weserstraße und Kreuzberg von Radfahrenden eine hohe Leidensfähigkeit – die Asphaltierung bringt nun eine große Erleichterung. Erfreulicherweise

Read More

Offener Brief zum Thema Verkehrsberuhigung auf Radrouten

Kampagnenaufruf: Förderung von Verkehrsberuhigung auf Radrouten Heute haben wir Bezirksbürgermeister Martin Hikel einen offenen Brief geschrieben und Verkehrsberuhigung auf den für den Radverkehr asphaltierten Radrouten gefordert – mache Du das auch und zeig den politisch Verantwortlichen, dass sicherer Radverkehr nur mit weniger Kfz funktioniert! Schreibt eine E-Mail an info@spd-neukoelln.de und info@gruene-neukoelln.de und / oder geht zu

Read More

modal filters

Modale Filter für lebenswerte Kieze

We love modal filters! Was so neudeutsch daher kommt, ist eigentlich ein geniales Element der Stadt- und Verkehrsplanung. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um Filter, die gewünschte Verkehrsarten durchlassen, während reiner Durchgangsverkehr, gemeint ist der motorisierte Individualverkehr, aus den Kiezen rausgehalten wird. Von einer einfachen Diagonalsperre bis zu neuen Plätzen können modale

Read More

Übergabe Einwohnerantrag

Übergabe Einwohner*innenantrag

Mehr als 1.200 Unterschriften für einen fahrradfreundlichen Bezirk Am 6. September 2017 war es endlich soweit. Nachdem wir unsere Unterschriftensammlung für den Neuköllner Einwohner*innenantrag im letzten Jahr zugunsten des Volksentscheids Fahrrad unterbrochen haben, hatten wir diesen August endlich die nötigen Unterschriften zusammen – insgesamt nun mehr als 1.200. Im Foyer des Rathaus Neukölln übergaben wir

Read More

Scroll Up