Tag Archives: Karl-Marx-Straße

perspektive_rad-auf-stra%c6%92e01

Vorschlag zur Erprobung einer breiten und geschützten Radspur auf der Karl-Marx-Straße

Vorschlag zur Erprobung einer breiten und geschützten Radspur auf der Karl-Marx-Straße (zwischen Weichselstraße und Hermannplatz) Hintergrund: Der Nordteil der Karl-Marx-Straße (KMS) soll umgebaut werden, es wäre der letzte Abschnitt im Sanierungsgebiet und käme frühestens 2026 (?) dran. Es ist in der Zählgemeinschaft vereinbart, dass es eine Markierung einer Radspur kurzfristig geben soll. Die KMS ist

Read More

Nächstes Netzwerktreffen Do 27.10.2016 19h in der Scheune

Kommt vorbei und redet mit! Das nächste Netzwerktreffen steht an und zwar wie gewohnt am Donnerstag in der Scheune am Richardplatz. Hier die Koordinaten: Datum: 27.10.2016 Uhrzeit: 19 Uhr Ort: AWO Scheune, Böhmische Straße 39a, 12055 Berlin Diesmal wird es viel um Politisches gehen, aber auch die nächsten Aktionen im Bereich Feinstaub, den fahrradfreundlichen Umbau

Read More

Wahlprüfstein: Karl-Marx-Straße

Frage 7: Welcher Zeitpunkt wird für einen durchgehenden Radstreifen auf der Karl-Marx-Straße angestrebt?

Was wir darüber denken: Durchgehende Fahrradstreifen sind sicherheitsrelevant und ermutigen noch mehr Menschen auf das Fahrrad umzusteigen. Daher soll auch die Karl-Marx-Straße (KMS) einen durchgehenden Radstreifen haben. Dies ist umso wichtiger, da es bisher keine einzige durchgehende Verbindung für Radfahrende in Nord-Süd-Richtung zum Hermannplatz gibt. Wichtige Institutionen wie das Rathaus, die Bibliothek aber auch als Einkaufs- und Geschäftsstraße sind bisher mit dem Rad nicht sicher erreichbar … Und das antworten die Fraktionen