Tag Archives: Bezirkspolitik

Rathaus Neukölln

Ausschuss Straßen, Grünflächen und Ordnung am 8. März 2017

Effizienteres Parken in Neukölln – 128 Fahrräder statt 20 Autos Der 3. BVV-Ausschuss-Termin für Straßen, Grünflächen und Ordnung im Jahr 2017 stand ganz im Zeichen der Fahrradabstellsituation in Neukölln. Positiv für Radfahrende: im Laufe der nächsten Wochen werden an acht Standorten im Norden Neuköllns Fahrradbügel auf der Fahrbahn installiert. Dadurch haben Radfahrende mehr Möglichkeiten ihr Rad sicher

Read More

Kirchner-Giffey5

Rückblick zur Radtour und Podiumsdiskussion vom 6. März 2017

„Da steigt schon ein bisschen der Puls.“ Pünktlich zum Feierabendverkehr in Neukölln haben wir uns mit der Bezirksbürgermeisterin Dr. Franziska Giffey und dem Staatssekretär für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Jens-Holger Kirchner aufs Fahrrad gesetzt. Vom Hermannplatz aus ging es über die Hauptmagistralen Karl-Marx-Straße und Sonnenallee hin zum Böhmischen Platz, wo Aktive der Bürgerinitiative „Mehr Kiez

Read More

Podiumsdiskussion

Einladung zur Podiumsdiskussion am 6. März 2017

Herausforderung Verkehrswende: Was macht Neukölln? Egal, ob es nun RadGesetz oder Mobilitätsgesetz heißen wird. Am Ende ist es Aufgabe der Bezirke, Radwege und Kreuzungen umzubauen und sicherer zu gestalten, Fahrrad-Stellplätze auszubauen, Fahrradstraßen auszuweisen, Grüne Wellen für den Radverkehr einzuführen sowie qualifizierte Mitarbeiter*innen einzustellen, die diese Aufgaben ausführen. Was bedeutet das für die Neuköllner Politik? Das

Read More

Ausschuss Straßen, Grünflächen und Ordnung am 8.2.17

Pro: Verkehrsberuhigung im Richardkiez und überdachte Fahrradabstellplätze in Rudow Am 8. Februar tagte – parallel zur Feinstaub-Demo am Rathaus – der Ausschuss Straßen, Grünflächen und Ordnung zum dritten Mal. Es stand der Investitionsplan auf der Tagesordnung. Erfreulich ist, dass für den gesamten Richard-Kiez ein Gutachten erstellt werden soll, um verkehrsberuhigende Maßnahmen zu betrachten und dass

Read More

Rathaus Neukölln

Neues aus der BVV Neukölln

Am 11.01. fand die erste Sitzung des Ausschusses für Straßen, Grünflächen und Ordnung statt. Hier ein paar interessante Infos… Radstreifen auf der Karl-Marx-Straße Der Bezirk wird Mitte Februar ein Ingenieurbüro beauftragen, das verschiedene Planungsvarianten für eine Radverkehrsanlage auf der KMS zwischen Fuldastraße bis Hermannplatz erarbeitet. Unser Vorschlag  fließt in die Betrachtung des Ingenieurbüros mit ein.

Read More

Rathaus Neukölln

Netzwerk fahrradfreundliches Neukölln in der Bezirksverordnetenversammlung

Das Netzwerk fahrradfreundliches Neukölln ist in dieser Amtsperiode im Ausschuss für Straßen, Grünflächen und Ordnung vertreten Auf Vorschlag des Kreisverbands Neukölln von Bündnis 90/Die Grünen wurden die beiden NFN-Aktiven Carolin Kruse als Bürgerdeputierte und Thomas Stein als ihr Stellvertreter in den Ausschuss der Bezirks­verordneten­versammlung (BVV) gewählt. In den nächsten fünf Jahren wird sich das Netzwerk

Read More

Nächstes Netzwerktreffen Do 27.10.2016 19h in der Scheune

Kommt vorbei und redet mit! Das nächste Netzwerktreffen steht an und zwar wie gewohnt am Donnerstag in der Scheune am Richardplatz. Hier die Koordinaten: Datum: 27.10.2016 Uhrzeit: 19 Uhr Ort: AWO Scheune, Böhmische Straße 39a, 12055 Berlin Diesmal wird es viel um Politisches gehen, aber auch die nächsten Aktionen im Bereich Feinstaub, den fahrradfreundlichen Umbau

Read More

Wahlprüfsteine

Kommentar zu den Wahlprüfsteinen – How to read it

Es ist Wahlkampf und wir haben die (in der BVV vertretenen) politischen Parteien gefragt, was sie zu den verschiedenen fahrradpolitischen Themen denken. Kein Wunder, dass sich viele Antworten erstmal gut anhören. So wie beispielsweise das verkehrspolitische Mantra der CDU, die möchte, dass Fahrradfahrende vor dem Autoverkehr geschützt werden. Klingt gut – meint aber: Radfahrende runter von den großen Straßen. Ebenso die SPD, die in vielen Antworten auf den in der Berliner Radverkehrsstrategie für jeden Bezirk vorgesehen „Fahr-Rat“ verweist, …weiterlesen

„Neukölln fährt Rad“ – Vorab-Kommentar zum „Runden Tisch“ im Rathaus

Unter dem Titel „Neukölln fährt Rad“ haben das Bezirksamt Neukölln und Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey Neuköllner Radverkehrs-Initiativen und Interessierte zu einem „Runden Tisch“ am morgigen Mittwoch von 18 bis 20 Uhr ins Rathaus eingeladen. Das Netzwerk Fahrradfreundliches Neukölln begrüßt grundsätzlich, dass die Bezirksbürgermeisterin sich des Themas Radverkehr nun zum ersten Mal selber annimmt – wenige Monate

Read More