mitRADgelegenheit Hermannstraße: verschoben auf den 23. Mai 2017

Wer hat Angst vor der Hermannstraße?

Am 23. Mai 2017 auf jeden Fall kein*e Fahrradfahrer*in. Denn wir bieten zusammen mit der Fahrradbande zwischen 9 und 10 Uhr mitRADgelegenheiten von der Hermannstraße zum Kottbusser Tor an. Am Startpunkt S-Bahnhof Hermannstraße sammeln wir uns – bei leckerem, von der Kaffeebar Leuchtstoff gesponserten, Kaffee – und wenn wir ca. 16 Radfahrer*innen sind, geht es gemeinsam los. Natürlich könnt ihr euch auf der Strecke auch jederzeit in die Masse einreihen.

Sonderstatus: Verband bzw. kritische Masse

Nach §27 (StVO) bilden Gruppen ab 16 Radfahrer*innen einen geschlossenen Verband und bilden sozusagen ein Fahrzeug. Man ist sichtbarer, schwerer abzudrängen und genießt den Schutz der Gruppe – eine kleine Critical Mass eben. Ihr dürft zu zweit nebeneinander fahren und wenn der erste bei grünem Ampelsignal gefahren ist, dürfen alle dahinter die Kreuzung passieren, selbst wenn dann schon Rot ist. Lasst uns für einen Morgen die Straße erobern!
 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll Up